Tarife für die Nutzung der Räumlichkeiten
des Kulturhauses Gratkorn*


Räumlichkeiten 1 bis 5 (pro Tag)

  • 1) Saal 1 (inkl. Foyer und verpflichtender Technik, exkl. Reinigungspauschale)
    € 1.200,00 bei Verpflegung durch das Restaurant im Kulturhaus
    € 1.800,00 bei externer Verpflegung

     

  • 2) Foyer € 60,00


  • 3) Klubraum
    € 60,00 bei Verpflegung durch das Restaurant im Kulturhaus
    € 180,00 bei externer Verpflegung

  • 4) Mehrzweckraum
    € 60,00 bei Verpflegung durch das Restaurant im Kulturhaus
    € 180,00 bei Fremdzulieferung (z. B.) Buffet


  • 5) Lehrsaal
    € 60,00 Saal 1, 2 oder 3
    € 102,00 Saal 1, 2 oder 3, bei externer Verpflegung

Geräte (pro Tag)

  • € 66,00 Beamer (groß)

  • € 42,00 Beamer (klein)

Reinigung

  • Pauschale Saal 1
    € 240,00 (wenn übliche Reinigung ausreicht)
    € 480,00 (bei grober Verunreinigung)

  • Foyer, Klubraum, Mehrzweckraum oder Lehrsäle sind besenrein nach Veranstaltungsende zu
    übergeben. Bei Verunreinigungen ist eine Reinigungspauschale in Höhe von € 120,00 zu entrichten.

Alle genannten Preise sind Bruttopreise inklusive 20 % USt

Für obige Tarife gilt, dass Auf- und Abbauarbeiten am Vortag und am Tag nach der Veranstaltung ohne Verrechnung zusätzlicher Tage erfolgen können.


Verpflegung

  • Die Verpflegung bei Veranstaltungen im Kulturhaus Gratkorn hat grundsätzlich über die Restauration im Kulturhaus Gratkorn zu erfolgen.

  • Es besteht keine Möglichkeit für Fremdfirmen, im Kulturhaus Gratkorn zu kochen.

  • Ein externes Catering kann für die Veranstaltung bestellt werden.
    Diese hat mittels Behälter zu erfolgen.

Einsatzorganisationen

  • Für sämtliche vom Bundesministerium für Inneres anerkannten Einsatzorganisationen (derzeit: Feuerwehren, Rotes Kreuz, Bergrettungsdienst, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter,
    Malteser Hospitaldienst, Wasserrettung) stehen die
    Räumlichkeiten 1 bis 5 und Gerätschaften zum Zwecke der Abhaltung von Veranstaltungen kostenlos zur Verfügung.

Benefiz-Veranstaltungen

  • Bei Veranstaltungen, die einem karitativen Zweck dienen, stehen dem Veranstalter die Räumlichkeiten 1 bis 5 und Geräte kostenlos
    zur Verfügung. Ob eine Veranstaltung einem karitativen
    Zweck dient, ist vom Vorstand der Marktgemeinde Gratkorn im Einzelfall zu entscheiden.

 

 

Veranstaltungen & Kooperationsveranstaltungen

mit der Marktgemeinde Gratkorn

  • Für Veranstaltungen der Marktgemeinde Gratkorn stehen die Räumlichkeiten 1 bis 5 und Gerätschaften kostenlos zur Verfügung.

  • Ebenso für Veranstaltungen, die in Kooperation mit der Marktgemeinde Gratkorn durchgeführt werden.
    Welche Kooperationen eingegangen werden, entscheidet der Vorstand der Marktgemeinde Gratkorn
    im Einzelfal.

Saal 2 (Speisesaal) und der Vorplatz

  • Der Saal 2 ist an den Betreiber des Restaurationsbetriebes des Kulturhauses verpachtet. Über die Nutzung ist eine separate Vereinbarung mit dem Pächter von den Veranstaltern abzuschließen.

  • Der vor dem Kulturhaus befindliche Vorplatz befindet sich im Eigentum der Marktgemeinde
    Gratkorn. Dieser kann für Veranstaltungen nur in separater Absprache mit der Marktgemeinde Gratkorn und dem Pächter des Restaurationsbetriebes mitbenutzt werden.

    * Dies ist ein Auszug aus der Tarifrichtlinie der Marktgemeinde Gratkorn
    für die Nutzung des Kulturhauses Gratkorn.
    Weitere Details auf Anfrage. Gültig ab 28.3.2019.
    Satz- und Druckfehler vorbehalten.
 

Willkommen im Kulturhaus Gratkorn

Verein Kulturhaus Gratkorn, Bahnhofstraße 2, 8101 Gratkorn
Kontakt: Gerald Scheibl, Tel: +43 (0) 3124 / 22 44 6 oder +43 (0) 664/41-75-908 | e-Mail:
kulturhaus@gratkorn.com

Kulturhaus-Broschüre | Impressum

 

 
© 2015 Gasser Werbung